Kulturbüro
Waltrop

KULTUR-
PROGRAMM
WALTROP

Saturday, 02. March 2024

Tresenlesen

mit Jochen Malmsheimer & Frank Goosen

2020 kehrten sie zurück nach Sloegenkoegen, nun feiern sie ihre Ankunft in Hengenbengen, denn auch wenn Sloegen Hengen meint und Koegen Bengen, ist der Weg ein weiter, wenn auch wortlandschaftlich sehr schön.

Jochen Malmsheimer und Frank Goosen kehren in ihrer Entität als Tresenlesen zurück auf die Bühnen dieses Landes, das in ihrer Abwesenheit die Währung gewechselt und auch sonst einige Dummheiten angestellt hat. Und wieder sitzt der glücklose König Edward, der vierte Steward auf dem Thron seiner Väter in der großen Halle, immer noch geht es beim Spiel Partisan Stollenterror gegen Wacker Wermelskirchen im Lambert-Hamel-Stadion zu Zweilütschinen hoch her, während der Borderline-Service weiterhin im More- Miles-Muffin-Modus angeboten wird und so mancher Kleiderschrank seines Aufbaus harrt. Die Herren werfen erinnerungsumflort manchen Blick zurück und vielleicht auch gegenwartsbesessen einen oder zwei seitwärts oder zukunftsfroh nach vorne, denn das Auge liest bei Günther würdevoll und preiswert mit.

Seltsam? Aber so steht es geschrieben. Und zwar hier. Und jetzt werden wir alle Schweden. Omen!

Sat 02.03.2024 | 20:00 Uhr | Stadthalle Waltrop
Vorverkauf: 24 € | Abendkasse: 27 € | oder KulturABO
Informationen zum Kulturabonnement ›››
Tresenlesen
Sat 02.03.2024 | 20:00 Uhr
Stadthalle Waltrop
VVK: 24 € | AK: 27 € | oder KulturABO

Thursday, 14. March 2024

Die Bullemänner

mit dem Programm "PLEM"

„PLEM", das aktuelle Programm der Bullemänner, ist eine saukomische, melancholische, bekloppte und tiefgründige Reise durch die Provinz.

"PLEM" bringt den realen Stuss unserer Welt auf die Bühne: Rassismus in der Nachbarschaft, Tragödien auf dem Fußballplatz und die große Feier des Lebens in der Spatzenbadekuhle. "PLEM" ist Kabarett so-richtig-zum-reinsetzen, kneift aber auch nicht vor intimen Themen: Wie grille ich mich in das Herz einer Frau? Warum habe ich als Kind Mama immer als fette, haarige Spinne gemalt? Feiert man den 70sten schon nachmittags? Ist es einfach nur zu spät aufzuhören? Und: Versteht man uns überhaupt?

Musikalisch veredelt wird das Ethno Kabarett der Bullemänner mit einer gewagten und mitreißenden Mischung aus Rock & Romanze, Pop &Polka, Klassik & Country. Am Piano: Die ukrainische Tastenfachkraft Svetlana Svoroba. Sie lebt seit 25 Jahren in Westfalen. Ihr Urteil: Dieses Kabarett ist kein Witz. Das ist alles wirklich so: "PLEM".

Thu 14.03.2024 | 20:00 Uhr | Stadthalle Waltrop
Vorverkauf: 24,00 € | Abendkasse: 27,00 €
Die Bullemänner
Thu 14.03.2024 | 20:00 Uhr
Stadthalle Waltrop
VVK: 24,00 € | AK: 27,00 €

Saturday, 06. April 2024

Silly Souls of Music

„Eine Explosion an Energie und Kreativität ...“

Silly Souls of music – der Name allein lässt bereits erahnen, dass hier etwas Besonderes im Gange ist. Dieses einzigartige Projekt vereint nationale und internationale Profimusiker auf eine ganz besondere Art und Weise: Sie kommen zusammen, um gemeinsam Musik zu machen – ohne vorherige Absprache oder Proben. Hier treffen Musiker aufeinander, die sich teilweise nicht kennen oder noch nie miteinander Musik gemacht haben.

Was auf den ersten Blick wie ein riskantes Unterfangen wirken mag, erweist sich in der Praxis als regelrechte Explosion an Energie, Kreativität und Ausgelassenheit auf der Bühne.

Sat 06.04.2024 | 20:00 Uhr | Manufactum, Zeche Waltrop
Vorverkauf: 20,00 € | Abendkasse: 24,00 €
Silly Souls of Music
Sat 06.04.2024 | 20:00 Uhr
Manufactum, Zeche Waltrop
VVK: 20,00 € | AK: 24,00 €

Thursday, 25. April 2024

Herbert Knebels Affentheater

Fahr zur Hölle, Baby!

Herbert Knebels Affentheater, gibt‘s die wieder?!, werden sich viele fragen. Wir sagen, häh?! Gab‘s uns jemals nicht? Solange wir uns erinnern können, gab‘s uns immer. Richtig weg waren wir niemals, auch wenn es sich viele gewünscht haben. Allen Zweiflern und Kritikern rufen wir zu: „Fahr zur Hölle, Baby!“ Wobei mit „Baby“ auch mehrere gemeint sein können.

Die gute Nachricht ist: Auch mit unserem neuen Programm sind wir unserem Motto treu geblieben. Kommt einfach vorbei und lasst euch überraschen! Als das Programm fertig war, waren wir auch überrascht. Von unseren teuflisch guten Ideen, höllisch heißen Rhythmen und engelsgleichen Chören. Einfach himmlisch, dieses höllische Programm!

„Fahr zur Hölle, Baby!“ - demnächst bei uns in der Stadthalle Waltrop! 

Thu 25.04.2024 | 20:00 Uhr | Stadthalle Waltrop
Ausverkauft | oder KulturABO
Informationen zum Kulturabonnement ›››
Herbert Knebels Affentheater
Thu 25.04.2024 | 20:00 Uhr
Stadthalle Waltrop
Ausverkauft | oder KulturABO

7. Waltroper Büchermarkt am 28.04.2024

von 11-17 Uhr